Wer sind wir?

Wir sind ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde Wyhl.

 

Uns verbindet der Wunsch, uns freiwillig für die Belange und die Verbesserung der Lebensumstände von Flüchtlingen einzusetzen. Unsere Arbeit ist geprägt von der Achtung aller Kulturen, dem Prinzip der Gastfreundschaft, der Nächstenliebe und der Solidarität.

 

Neben einer grundsätzlichen gemeinsamen Ausrichtung und Abstimmung steht es jedem Mitglied unserer Gemeinschaft frei, sein Engagement eigenverantwortlich und selbstbestimmt an seinen persönlichen Möglichkeiten und Vorstellungen auszurichten.


Was tun wir?

Im Juli 2015 wurden vier Praxisteams und ein Koordinationsteam gegründet.

 

Das Koordinationsteam ist externer und offizieller Ansprechpartner des Helferkreises für die Mitarbeiter des Landratsamtes und der Gemeinde, für die Caritas, Kirchen u.a. Das Team koordiniert die Praxisteams und ist neben der Schaffung und Pflege von grundlegenden Strukturen und Abläufen zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Weiterbildung und Vernetzung mit anderen Helferkreisen.

 

Der Schwerpunkt der Arbeit der Praxisteams liegt derzeit in der Begrüßung und Begleitung sowie der Sprach- und Schriftförderung. Die Praxisteams agieren im "Doing" weitgehend autark, stimmen sich jedoch kontinuierlich mit dem Koordinationsteam ab.

Koordinationsteam
Koordinationsteam
Praxisteams
Praxisteams

Helfer gesucht

Der Wyhler Helferkreis Asyl lebt vom Einsatz und den Ideen seiner ehrenamtlichen Mitglieder. Möchten Sie mitmachen und auch dazu beitragen, dass die Aufnahme von Flüchtlingen und das Zusammenleben mit diesen Menschen in Wyhl gelingt? Dann engagieren Sie sich in einem unserer Praxisteams.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, am besten direkt per E-Mail oder über das Kontaktformular!